Monokristallines Silizium

Die einzelne Solarzelle ist aus einem einzelnen großen künstlich hergestellten Siliziumkristall (deswegen monokristallines Silizium)herausgeschnitten. Meist daran erkennbar, dass die Solarzellen auf dem Solarmodul rund sind oder abgeschrägte Ecken besitzen. Allgemein sehr guter Wirkungsgrad. Sehr aufwändiger Herstellungsprozess, der viel Zeit und Energie benötigt.